Messdiener der Pfarrei Wanderath

ICH FREUE MICH

 

alt

 

 

Ich darf Messdiener werden,

Wir haben bereits unsere

erste Messdienerstunde gehabt.

Das war toll.

Bald werde ich am Altar stehen

und die Messe dienen,

zusammen mit meinen Freunden.

 

Guter Gott, hilf mir,

dass ich mich

mit Freude und

Eifer auf meinen Dienst vorbereite.

Laß mich lernen, was alles zu tun ist.

Laß mich verstehen,

was mein Dienst bedeutet.

 

Und gib mir vor allem

ein offenes Herz für dich.

Amen.


 

 

DEFINITION:"DER MINISTRANT"

Ministranten (vom lat.ministarantes= Dienende) = Altardiener, Messdiener, die dem Priester bei der Gottesdienstfeier zur Hand gehen. Ministranten bringen stellver- tretend für die Gemeinde die Schale mit Brot sowie die Kännchen mit Wein und Wasser zum Altar, sie werden als Helfer für Kreuz und Kerzenleuchter, Weihrauchfass, als Fackelträger, zur Händewaschung und zu ähnlichen Diensten benötigt. Ministranten tragen ihrem Dienst entsprechend eine eigene Kleidung für Helfer im Gottesdienst.

 

Ministrant kannst Du werden, wenn Du zur Erstkommunion gegangen bist. Du übst zunächst den Ablauf der Messe und Deine speziellen Aufgaben. Danach darfst Du zusammen mit erfahrenen Messdienern Deine erste Messe dienen. Zur besseren Organisation sind die Messdiener in Gruppen eingeordnet. 

 

Als Ministrant hilft man nicht nur in der Kirche, es gibt auch andere Aktionen, z.B. die Sternsingeraktion, bei der wir fast alle mitmachen.

Am besten sind natürlich der jährliche Tagesausflug und die Tour in die Jugendherberge in den Herbstferien.

 

Wenn Du auch Lust hast, Messdiener zu werden, dann rufe einfach an.

 

Ansprechpartner: Pfarrer i.R. Alois Richter, Telefon: 02656 / 241 oder Pfarramt, Telefon: 02655 / 1342.

 

Unsere Messdiener:

 

Döttingen:

Eva Heimermann, Annika Manheller, Alexander Schneider, Kathrin Wagner, Julia Retterath, Laura Fasbender, Anne Heimermann, Michael Wagner, Patrick Schneider

 

Herresbach:

Anna Schmitz, Christian Schmitz, Thomas Görgen, Yvonne Schomisch, Simone Görgen, Birgit Görgen, Anne Retterath, Michaela Reuter, Christina Retterath, Martin Görgen, Kerstin Görgen, Kevin Pung

 

Oberbaar:

Vera Schmitt

 

Niederbaar:

Nadine Wagner, Dennis Wagner, Ricardo Retterath, Yannick Retterath, Lisa Krayer, Katharina Hennrichs

 

Nitz:

Jana Berg

 

Büchel:

Laura Groß

 

Virneburg:

Mathias Theisen, Anne Theisen, Maria Mainzer, Vera Schäfer, Miriam Günther, Anna Müller, Franziska Retterath, David Schumacher, Jan Leicht, Tobias Rech

 

Freilingen:

Ilona Thelen, Anja Thelen, Marie Bungarten, Tobias Dahm

 

Wanderath:

Sebastian Kirschner, Jochen Wagner, Simone Hoffmann, Eva Hänzgen, Christian Hanzgen, Tobias Nonn, Anna Esch, Laura Esch, Lina Fiedler, Ann-Kristin Nett, Simon Retterath

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Mai 2011 um 12:52 Uhr